Aktuell im Meta Theater


Res Publica Europa

Quo vadis Europa? And where are the independent performing arts heading? Driven by values such as tolerance and openness, what power do the independent performing arts possess in a climate dominated by Euroscepticism? Are those values essential for Europe and … Weiterlesen

ARKADIA VON HERBERT ACHTERNBUSCH

 

Samstag 23. November 2019
20:00 Uhr


In seinem letzten Text lässt Herbert Achternbusch dem Denken noch einmal freie Zügel, lässt es treiben bis zur Unverständlichkeit, zur Selbstauflösung, zum Erlöschen des Worts in der Finsternis.  „Bist du schon tot?“ fragt Alkibiades unvermittelt seinen Freund und Lehrer Sokrates … Weiterlesen

DER STEPPE RAUE FREIHEIT MIT AMELIE SCHENK

Samstag 30. November 2019
20:00 Uhr


Der Steppe raue Freiheit heißt das neue Buch von Amelie Schenk. Zu Beginn zeigt sie ihren 19 minütigen Film Taiga-Jäger. Ein Jäger der Tuwa, der in einem Spitzzelt lebt, hält Rückschau auf sein Leben als Jäger. Er erzählt Episoden von … Weiterlesen

BEETHOVEN BEI UNS KONZERT MIT TRIO BLATT ART

Samstag 14. Dezember 2019
20:00 Uhr


Mozart liebte das gerade erst erfundene Bassetthorn, eine Tenorklarinette besonders. Er setzte es in mehreren großen Werken ein, aber u.a. in den Divertimenti KV 439b. Diese 25 kleinen Stückchen bilden die Wurzeln des Trios BlattArt, das eines dieser Divertimenti in … Weiterlesen