DEM HIMMEL SO NAH / PERFORMANCE / NEZAKET EKICI


Samstag 18. September 2021
19:00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Corona-Regelungen „3G“
werden am Eingang Kontrollen durchgeführt.
Bitte bringen Sie das entsprechende Dokument zum Nachweis mit.

Meta Theater, Osteranger 8, 85665 Moosach bei Grafing


Karten:
Eintritt 18,00 € / erm. 15,00 €
Ticket auf eventbrite kaufen


Premiere Live Performance von und mit Nezaket Ekici

live Streaming online Teilnahme (mit der Bitte um Spenden)

Dem Himmel nah zu kommen ist nicht einfach und heilig zu sein erst recht nicht.
Maria, die Mutter Gottes, ist als Mensch gesehen eine Frau, die täglich hart arbeitet.
Durch ihre Art zu leben kommt sie dem Himmel näher. Die Performance beschäftigt sich mit dem religiösen Aufstieg – und vielmehr noch mit der Frage nach dem richtigen Leben. Die Arbeit Dem Himmel so nah ist inspiriert durch das Gemälde Die Himmelfahrt Mariae (um 1340) von Lippo Memmi.

Nezaket Ekici ist eine international bekannte Performance-Künstlerin, (geb. 1970 in Kırşehir / Türkei), Abschluß Diplom und Meisterschülerin Hochschule für Bildende Kunst Braunschweig bei Prof. Dr. Marina Abramović. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Stuttgart. Mehr als 250 verschiedenen Performances und Installationen präsentierte sie in mehr als 60 Ländern auf vier Kontinenten, in über 170 Städten, in Museen, Galerien und auf Biennalen. www.ekici-art.de

Idee, Konzept, Performance und Stimme: Nezaket Ekici
live Sound: Pit Holzapfel
Die filmische Dokumentation dieser Premiere wird am Freitag, den 24.9. und Samstag, den 25.9.2021 jeweils 19:00 Uhr im Meta Theater gezeigt. Beim anschließenden Publikumsgespräch am Freitag ist die Künstlerin anwesend.
Am 22.9.2021 um 19:00 Uhr ist die Performance Installation Essence von und mit Nezaket Ekici in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste in München zu sehen.
Foto Titelseite: Madonna, Performance Installation von und mit Nezaket Ekici, DNA Gallery Berlin 2008, Foto: Nihad Nino Pušija