ALICE IN WONDERBAND / VRBASKI & DINJASKI / + ESEL:COM


Donnerstag 8. Februar 2018
20.00 Uhr
Meta Theater, Osteranger 8, 85665 Moosach bei Grafing



Alice in WonderBand sind die serbischen Künstler Ana Vrbaški & Marko Dinjaški. Sie musizieren, leben und arbeiten am Rande eines Naturschutzgebietes von Novi Sad.

Ihre aktuelle Performance Da i Re, Body as an Instrument besticht durch die Reduktion der Mittel. Unter der Regie von Višnja Obradović entstand ein eigenwilliges und feinausgearbeitetes Stück, das die internationale Sprache des Rhythmus spricht. Der Körper steht ganz pur im Mittelpunkt des Geschehens, er wird zum Instrument, er ist Träger der Stimme und wird differenzierte Resonanzfläche für Percussion. Die beiden Schauspieler und Musiker bewegen sich mühelos zwischen „Kiss“ von Prince, traditonellen Liedern ihrer Heimat und theatralem Spiel. Hier  entsteht ein gelungener Brückenschlag zwischen moderner Performance und dem uralten Liedgut des Balkans.

Auf der Tour durch Deutschland wird Alice in WonderBand von der famosen Breitbandmusikvorband esel:com begleitet. Die Berlin-Bayern-Connection, Bertram Wolter & Andreas Schantz, besingt die Schräglage des Daseins unterlegt von handgemachter Musik. Die Lieder sind eingebettet in das nicht ganz unwahrscheinliche Epos des Esels.