@WORK – WORKSHOPREIHE FÜR JUGENDLICHE


Samstag 10. September 2016
9.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Volxfesthalle Ebersberg



PDF-Dateien im Anhang:

300516_@work_Newsletter_FINAL


@work_Newsletter


Geile Jobs – workshops zu außergewöhnlichen Berufsideen am 10.9.16 im Rahmen der Kulturtage Ebersberg . Anerkennung, Spaß und Kohle soll der Job sichern – aber wie erreicht man das? Hier kann mans ausprobieren: Bei den Workshops von @work können Jugendliche ab 14 den Arbeitsalltag eines Geräuschemachers, eines Visual Jockeys oder einer Drummerin und Sportstudioleiterin kennen lernen und praktisch erproben.

@work bringt Euch in Kontakt mit Menschen, die sich diese Fragen irgendwann in ihrem Leben genauso gestellt haben. Keiner von ihnen ist „Prinzessin“, „Astronaut“ oder „Drachentöter“ geworden – aber als sie sich auf den Weg gemacht haben, erschienen ihre Berufe ziemlich unrealistisch. Doch heute verdienen sie ihren Lebensunterhalt als Visual-Jockey, Geräuschemacher, Schlagzeugerin oder Kampfkunst-Trainerin.
Die Workshops mit außergewöhnlichen Gästen aus dem Landkreis Ebersberg und München wollen Euch dazu animieren, über den Tellerrand der vorgeformten Berufsauswahl hinauszuschauen und Mut zu fassen, den eigenen Stärken zu vertrauen.
Die Workshopleiter geben Einblick in ihren Arbeitsalltag und erzählen, wie sie ihre jeweilige „Berufung“ entdeckt haben. Sie werden einen Tag lang aktiv mit Euch arbeiten. Nur Zuschauen ist nicht! Fragen ist dagegen ausdrücklich erwünscht.

Ihr könnt aus diesen drei Workshops auswählen, die zeitgleich zwischen 9.30 Uhr und 18.30 Uhr stattfinden:

1 @WORK – VISUALS / VIDEO

mit Anton Kaun / Noise Artist und Visual Jockey,  gibt Euch eine kurze technische Einweisung und erarbeitet mit Euch live visuals und performances.

2 @WORK – GERÄUSCHE BEIM FILM

mit Max Bauer / Geräuschemacher und Tongestalter, erklärt Euch ein bisschen was zu Handwerk und Technik der Geräuschemacherkunst. Er wird Euch ein paar Tricks verraten und Ihr dürft Euch live als Geräuschemacher versuchen.

3 @WORK – KAMPFSPORT UND RHYTHMUS

mit Carola Grey / Schlagzeugerin, Produzentin, Dozentin, gibt Kostproben als Schlagzeugerin und erzählt Euch, wie sie ihre Leidenschaft zu ihrem Beruf gemacht hat. Außerdem stellt sie die Kampfkunst Wing Chun Kung Fu vor und bringt Euch einige sofort anwendbare Selbstverteidigungstechniken bei. Bitte bringt bequeme Kleidung und saubere Turnschuhe mit!

@work – Geile Berufe – eine Workshopreihe für Jugendliche ab 14 Jahren im Rahmen der Kulturtage Ebersberg, Samstag, 10.September 2016, Workshops von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr, im Anschluss an die Workshops wird gezeigt, Gäste sind willkommen. Treffpunkt: 17.00 Volxfesthalle Ebersberg

Anmeldung: E-Mail: mail@kjr-ebe.de / Telefon: 08092 / 21038 / Kreisjugendring, Bahnhofstraße 12, Ebersberg, Teilnahmegebühr: 10,00 € /  www.kjr-ebe.de

@work ist ein Projekt von Cornelia Melián, Micro Oper München und dem Meta Theater Moosach in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Ebersberg e.V., mit freundlicher Unterstützung durch den Landkreis Ebersberg und die Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg

@work_Newsletter