WHITE SNAKE / SDAC ENSEMBLE SHANGHAI ???


Sonntag 18.Mai 2014
20.00 Uhr (Einlaß ab19.00 Uhr)
Alter Speicher Ebersberg, Im Kosterbauhof 4, 85560 Ebersberg



Auf Vimeo anschauen


Pressestimmen


Die Legende von der weißen Schlange, lebendig und poetisch. Visuelle Effekte aus traditionellen chinesischen Malereien werden auf sieben Wände projiziert und erzeugen eine Traumatmosphäre. Ein Erzähler zeichnet Bilder auf die Wände, während er erzählt, am Anfang jeder neuen Episode tritt ein Sänger auf und die Schauspieler treten ganz heutig auf. „Visuelle Bilder sprechen manchmal lauter als Worte, lassen den Zuschauer die Gefühlswelten direkt erleben und die Geschichte auch ohne Vorkenntnisse verstehen.“ Aus dem Jahr 618 stammt die erste Fassung, eine Liebesgeschichte zwischen einem Mann und einer Weißen Schlange. Während der Song Dynastie (960–1279) wurden die Szenen am West-See und an der Donner Pagode hinzugefügt. In der Qing Dynastie (1644–1911) wurde der Stoff ausgeschmückt und um verschiedene Charaktere und Episoden ergänzt.

“Liebe ist stärker als alle Unterschiede, ist eine unkontrollierbare chemische Reaktion, darum verliebt man sich oft in die ‚falsche’ Person. Unerwiderte Liebe ist der gemeinsame Nenner der meisten Figuren in diesem Stück“ sagt der Regisseur Ravicchio, „das Stück zeigt die alte chinesische Legende auf moderne Weise und macht sie auch einem Publikum außerhalb Chinas zugänglich.“

ENSEMBLE DES SHANGHAI DRAMATIC ARTS CENTRE

Auf Einladung des Meta Theaters kommt das Ensemble zu einem einmaligen Gastspiel nach Süddeutschland und zeigt drei sehr verschiedene zeitgenössische Stücke mit Unterstützung des Konfuzius Institut München. Das Shanghai Dramatic Arts Centre ging aus dem Zusammenschluss des Shanghai People’s Art Theatre und der Shanghai Youth Troupe hervor. Beide Institutionen wurden in den Anfangsjahren der Volksrepublik China von den Dramatikern Xia Yan, Huang Zuolin und Xiong Foxi begründet. Bis heute widmet sich das Shanghai Dramatic Arts Centre modernen Themen und Inszenierungen, als National Theater genießt es die höchste Qualifikation, erhielt zahlreiche Auszeichnungen und ist internationaler Gastspielort.

Kennenlernen kann man die chinesischen Künstler des Ensembles beim Kulturbrunch mit chinesischen Speisen, am Sonntag, den 18.Mai 2014, 10.30 Uhr im Kleinen THEATER HAAR, Casinostraße 75. Anschließend wird um 12.00 Uhr das Theaterstück “LU XUN BLOSSOMS” gezeigt. Am Sonntag, den  18.Mai, 20 Uhr kommt im Alten Speicher in Ebersberg “WHITE SNAKE” zur Aufführung. Und am Montag, den 19.Mai, 20.00 Uhr wird “DOG´S FACE” im Meta Theater, Moosach, Osteranger 8, gezeigt.

Unterstützer SDAC

.